Willkommen beim TSV Riemsloh

Der normale Sport- und Trainingsbetrieb im TSV Riemsloh ist auf Grund der aktuell verschärften Pandemielage bis Ende November ausgesetzt.

Unsere Online-Sport Angebote sind wieder aktiv. Besucht unsere Seite zum Online-Sport.

 

Aktuelle Nachrichten

Seit Beginn des zweiten Lockdowns steht erneut in allen Sportvereinen der praktische Sportbetrieb still.

Einige Übungsleiter des TSV Riemsloh haben wie schon im Frühjahr ein alternatives Angebot für die TSV- Mitglieder am Start: Sport via Videokonferenz.

Liebe Vereinsmitglieder,

wie ihr sicherlich den Medien entnommen haben, bestehen ab dem 02.11.2020 wieder erhebliche Einschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der Ausbreitung des Covid-19 Virus. Diese Einschränkungen betreffen auch den Sport. Für die Dauer von zunächst 4 Wochen sind jegliche Vereinssportaktivitäten untersagt. Dieses ist für Euch als Sportbegeisterte sicherlich ebenso unbefriedigend, wie für uns als Vereinsvertreter.

Dieses hat bei einigen Mitgliedern zu der Frage geführt, ob Mitgliedsbeiträge für die Zeiten, in denen kein Sportangebot besteht, erstattet werden bzw. werden können.

Liebe Sportler des TSV Riemsloh,

ihr habt es sicherlich mitbekommen: Die MPK mit der Kanzlerin hat gestern entschieden, dass ab dem kommenden Montag in ganz Deutschland das öffentliche Leben für vier Wochen eingeschränkt wird und der gemeinschaftliche Sportbetrieb komplett stillstehen soll.

Wir nehmen unsere gesellschaftliche und gesundheitliche Verantwortung sehr ernst und warten nicht bis Montag.

Der TSV Riemsloh legt ab sofort coronabedingt eine Sportpause ein.

Wir freuen uns und gratulieren Jana ganz herzlich zur bestandenen Übungsleiterprüfung im Kinderturnen.

Die Netzanlagen der neuen 2 fach Beachanlage sind über den Winter eingelagert.
Ein kleiner Rückblick auf die Saison 2020.