Radsport

Seit einigen Jahren wird in Riemsloh und um Riemsloh herum immer mehr  Rad gefahren. Sowohl im gemächtlichen Radwandertempo mit wöchentlichen Touren zwischen 20 und 30 km als auch im Rennradmodus, bei dem die Touren auch mal 70 bis 90 km lang werden können, lernen wir die Regionen um Melle, Osnabrück, Münster, Bielefeld, OWL kennen.

Start und Ende sind immer in Riemsloh, wobei das anschließende Erfrischungsgetränk zum geselligen Abschluss natürlich nie fehlt.

Radsport Nachrichten

Auch bei den Radwanderern heißt es: Nach der Saison, ist vor der Saison.

Pünktlich zum Jahreswechsel wartet das Programm 2020 auf die mittlerweile ca. 25 Aktive umfassende Gruppe.

Details zu den für 2020 geplanten Aktivitäten finden sie unter der Rubrik →'Radwandern‘→'Programm 2020'.

In 2019 "erfahrene" Strecken

Nachdem mit der ersten Tour am 9.4. die „Freiluftsaison“ eröffnet werden konnte, wurde diese am Dienstag 8.10. mit einer letzten gemeinsamen Fahrt für dieses Jahr abgeschlossen.

 

 

Bei idealem Radlerwetter nahmen 13 Radler die abwechslungsreiche Strecke unter die gut aufgepumpten Reifen.

Bei angenehmen Temperaturen und Windverhältnissen machten sich um 10 Uhr 15 Teilnehmer auf den Weg Richtung Bissendorf.