Diese Seite drucken

Tanzmäuse und Tanztiger des TSV Riemsloh

Tanzmäuse (Tanz, Spiel und Spaß für Kinder von 4-6 Jahren)

Die Tanzmäuse lernen auf spielerische und liebevolle Weise, sich innerhalb einer
Gruppe zur Musik zu bewegen. In diesem Alter soll vor allem der Spaß im
Vordergrund stehen.


Die Stunde beginnt stets mit dem Anfangslied „Laufen hält fit“. Zu Beginn lernen
die Kinder spielerisch, sich zu dehnen. Grundbewegungen wie „Gehen, Hüpfen,
Drehen“ werden schließlich in Tänzen verpackt. Darüber hinaus lernen die
Kinder, sich zu verschiedenen Rhythmen zu bewegen. Tanzgeschichten regen
die Fantasie an und sorgen für gute Laune. Kurze Spielphasen zwischen den
Tanzeinheiten sorgen für Abwechslung und bieten den Kindern eine Phase des
Austobens. Die Stunde endet mit einem ruhigen Ausklang und einem
Abschlusskreis.










Tanztiger (Ballett und Jazz Dance für Kinder ab 6 Jahren)

Die Tanztiger lernen auf spielerische Weise erste Grundschritte des Balletts
und Modern Jazz kennen. Durch Tanzgeschichten bekommen sie ein Gefühl für
den Takt vermittelt und lernen darüber hinaus auch eigenständig zu zählen. In
diesem Alter lernen die Kinder einfache Choreografien kennen und dürfen auch
selbst kreativ werden!

Die Tanzstunde beginnt mit spielerischen Aufwärm- und Dehnübungen.
Grundschritte des Balletts und Jazz werden in kleinen Exercises geübt und
schließlich in Tänze verpackt. Für Abwechslung und Spaß sorgen kurze
Spieleinheiten und Tanzgeschichten. Die Stunde endet mit einem ruhigen
Ausklang und einem Abschlusskreis.

Besonders liegt mir der Spaß der kleinen Kinder am Herzen. Sie sollen stets
mit einem fröhlichen Lächeln die Tanzstunde besuchen und die Möglichkeit
haben, sich auszutoben. Eine spielerische Herangehensweise an das Tanzen
soll sie dazu motivieren, sich weiterhin dem Tanzen mit großer Freude zu
widmen.




Kontakt:
Nina Meyer
Telefonnummer: 0163 25 69 699


erstellt am 17.03.2018